Relaunch: www.hu-marburg.de und www.hu-hessen.de in neuer Aufmachung

In neuer Aufmachung präsentieren sich die Internetseiten der Humanistischen Union Marburg. Das Pressearchiv wurde beim Umzug aber vollständig übernommen.

Die Pressemitteilungen der HU Marburg seit 1989 sind dort nahezu vollständig dokumentiert. Damit eröffnet das Pressearchiv auf www.hu-marburg.de nicht nur einen Einblick in 29 Jahre Bürgerrechtsarbeit in Marburg, sondern auch einen Überblick über die Geschichte der Sozialen Bewegungen während dieses Zeitraums.
Hinzu kommen außerdem Berichte von Veranstaltungen der HU Marburg und befreundeter Organisationen sowie Kommentare zu politischen und gesellschaftlichen Vorgängen. Dabei reicht die Themenpalette weit über das klassische Spektrum der Bürgerrechtsarbeit ebenso wie über die Region Mittelhessen hinaus.
Die Aktivitäten des HU-Landesverbands Hessen dokumentiert auf ähnliche Weise die Webseite www.hu-hessen.de. Da die HU Hessen seit 2010 keine aktiven Strukturen mehr unterhält, hoffen die Verantwortlichen der HU Marburg mit dem Relaunch zugleich auch auf eine Reaktivierung der HU-Landesarbeit. In Zeiten von Fake News und zunehmender rechtspopulistischer Hetze sowie rassistischer Übergriffe auf Geflüchtete und „Andersdenkende“ ist der Einsatz für Bürgerrechte wichtiger denn je. Deshalb hofft die HU auf zahlreiche Zugriffe und vor allem auf aktive Mitarbeit. In diesem Sinne wünscht die HU Marburg viel Vergnügen und erhellende Eindrücke beim Stöbern auf www.hu-marburg.de und www.hu-hessen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*